Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Fassadengestaltung

Die Fassade prägt das Erscheinungsbild Ihres Hauses: Bei der Gestaltung haben Sie viele verschiedene Möglichkeiten.

Worauf achte ich bei einer Fassade?

  • Schutz vor Wind und Witterung: Verwenden Sie feuchtigkeits- und UV-resistente Oberflächen!
  • Winddichtheit: Achten Sie auf fugenlose Verlegung.
  • Wärmeisolierung: Die Fassade muss entsprechend gedämmt werden.
  • Schallschutz: Vor allem an stark befahrenen Straßen.
  • Brandschutz: Eine Fassade muss einem Brand eine Zeit lang standhalten können.
  • Belichtung: Die Belichtungsfläche eines Aufenthaltsraums sollte mind. 10% seiner Wohnfläche betragen.
  • Sonnenschutz: Im Osten, Süden und Westen ist ein entsprechender Schutz ratsam.
  • Integration von Gebäudetechnik: Die Funktionalität sollte durch verlegte Leitungen nicht beeinträchtigt werden.
  • Optische Gestaltung: Fassaden sind ein wichtiges Gestaltungselement.
  • Baulogistik: Die Bauabläufe genau vorausplanen!
  • Reinigungsmöglichkeit: Erreichbarkeit von innen, Reinigungsstege, Anleitern, Abseilen etc.

Wie verleiht man der Fassade einen individuellen Vintage-Look?

wienerberger-tondach-logo.png
Mosaik-Kunstwerke aus Ziegeln machen Ihr Gebäude zu einem unverwechselbaren Design-Objekt
Der Charakter eines Gebäudes wird von mehreren Faktoren bestimmt – maßgeblich von der Dachfläche. Farbe, Ziegelform und die Verlegeart haben wesentlichen Einfluss auf die Gesamtoptik und machen ein Bauobjekt zu einem stimmigen Ganzen. Damit erfüllt das Dach nicht nur funktionale Anforderungen, sondern spiegelt auch den Lebensstil seiner Bewohner wider. Egal ob Kleidung, Möbel oder Accessoires – der Retro-Look ist im Moment stark angesagt. Das macht natürlich auch vor dem Hausbau nicht halt. Mit viel Liebe zum Detail und innovativen Produktionsmethoden sind diese Vintage-Ziegel entwickelt worden, um neue Impulse in der keramischen Dach- und Fassadendeckung zu setzen. Die Auswahl an verschiedene Farben, Formaten und Oberflächen ermöglicht Ihnen für jeden Geschmack die passende, individuelle Gestaltungsmöglichkeit und kann drüber hinaus auch als Fassadenverkleidung eingesetzt werden.

Welche Fassadenfarbe ist die passende?

0F1A1954.jpg

Die richtige Farbauswahl für die neue Fassade ist eine wichtige Entscheidung, denn sie gilt für die nächsten Jahre.

  • Doch welche Farben mag man?
  • Was passt zu den Fenstern und zum Dach?
  • Und welche Farbkombinationen und Strukturen unterschreichen die Architektur des Hauses am besten?
Auf diese Fragen die passenden Antworten zu finden, bedarf der Hilfe und Unterstützung durch einen Fachmann. Eine umfangreiche Farbberatung durch einen Profi, Designvorschläge sowie Muster und Farbtafeln helfen bei der richtigen Entscheidung für Ihre Traumfassade - fragen Sie am besten Ihren Baumit Fachberater. Mehr Informationen unter: www.baumit.com/farbe
Baumit
 

Weiterführende Inhalte