Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Bodengestaltung

Der Bodenbelag ist ein entscheidender Wohlfühlfaktor im eigenen Zuhause - deshalb will er gut gewählt sein: nach Kriterien wie Design, Schall- und Brandschutz und Aufwand bei der Verlegung.

Was muss ich bei der Verlegung eines Trockenestrichs beachten?

fermacelll-logo.jpg
fermacell-estrich-daemmsystem2.jpg

Können fermacell® Estrich-Elemente bei einer Holzbalkendecke direkt auf den Holzbalken verlegt werden?

Nein, das ist nicht möglich. Die fermacell® Estrich-Elemente benötigen eine vollflächige Auflage, die ausreichend tragfähig, eben und trocken sein muss. Auf den Holzbalken muss also eine ausreichend dimensionierte, nicht federnde Beplankungsschale vorhanden sein.

Welche Seite der fermacell® Estrich-Elemente kommt bei der Verlegung nach oben?

Auf der Oberseite der fermacell® Estrich-Elemente befindet sich die Bedruckung und die Verlegung hat mit der Sichtseite nach oben zu erfolgen.

Dürfen fermacell® Estrich-Elemente in Verbindung mit elektrischen Fußbodenheizungen verwendet werden?

Elektrisch betriebene Heizungssysteme, z. B. Heizdrähte im Kleberbett, sind aufgrund eventueller Wärmestaugefahr auf fermacell® Estrich-Elementen nur bedingt geeignet. Diese Systeme sind nur nach Rücksprache mit dem Heizungshersteller einsetzbar.

Welche Trittschalldämm-Maßnahmen sind auf Holzbalkendecken zu empfehlen?

Um gute Schalldämm-Werte bei den relativ leichten, mehrschalig aufgebauten Holzbalkendecken zu erzielen, gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Erhöhung der flächenbezogenen Massen von Estrich, Rohdecke (z.B. durch das fermacell® Waben-Dämmsystem) und abgehängter Unterdecke (z.B. mehrlagiger Aufbau)
  • Verringerung der Steifigkeit geeigneter Trittschalldämmplatten
  • Erhöhung des Abstandes zwischen Unterdecke und Rohdecke
  • Entkopplung der Unterdecke von den Holzbalken (z.B. durch eine federnde Abhängung)
  • Hohlraumdämpfung mit faserigen Dämmstoffen (z.B. Mineralwolle) im Bereich der Abhängung und zwischen den Holzbalken

Woraus besteht das fermacell® Waben-Dämmsystem? Was wird hiermit bewirkt?

Das fermacell® Waben-Dämmsystem besteht aus der fermacell® Estrich-Wabe, der fermacell® Wabenschüttung und dem fermacell® Estrich-Element 2E31, 2E32, 2E33, 2E34 oder 2E35. Die fermacell® Estrich-Wabe ist eine rückseitig geschlossene Papp-Wabe in 3 bzw. 6 cm Höhe, die mit der speziellen fermacell® Wabenschüttung gefüllt wird. Dieses direkt auf der (Roh-) Holzbalkendecke verlegte Estrich-Dämmsystem sorgt für deren Beschwerung und führt zusammen mit dem schwimmend verlegten fermacell® Estrich-Elementen zur Minderung der Schallübertragung. Die schalldämmende Wirkung des fermacell® Waben-Dämmsystems wird durch die Entkopplung der Unterdecke (z.B. durch eine federnde Abhängung) nochmals deutlich verbessert.

Welche Parkettsorten können direkt auf fermacell®Estrich-Elementen verklebt werden?

Die fermacell® Estrich-Elemente eignen sich als Untergrund für die Direktverklebung von Mehrschichtparkett nach DIN EN 13489 (z.B. Fertigparkett-Elemente) und Mosaikparkett nach DIN EN 13488, wobei das Mosaikparkett in einem Muster zu verlegen ist, das die Bewegung des Parkettfußbodens bei einer möglichen Quellung oder Schwindung in verschiedene Richtungen ermöglicht, z.B. Fischgrat- oder Würfelmuster.

 

Wie kann ich beim Bodenlegen Zeit sparen?

MUREXIN_Logo_CMYK.png

Material- und Zeitersparnis mit einem Produkt!

Leichtfüllstoffe machen’s möglich! Für eine 100 m² Fläche mit durchschnittlich 3 mm Schichtdicke braucht man von einer herkömmlichen Nivelliermasse rund 450 kg – aber nur 326 kg von der Nivelliermasse MAXIMO M 61! Damit werden 124 kg Material weniger gekauft und zur Baustelle getragen.

Dort geht es mit den Vorteilen aber erst richtig los: Einfaches Öffnen der Säcke, vollständiges, sauberes Entleeren dank ausgeklügeltem Sacköffnungssystem, gleich zwei Säcke anstatt einem in der gleichen Zeit im Murexin Anmacheimer anrühren und mit dem Material ganze 27 % mehr Fläche in kürzerer Zeit machen. In Summe bedeutet das, eine volle Stunde auf 100 m² eingespart: Zeit ist Geld!

6 Vorteile von MAXIMO M 61: Zeit sparen / Staubreduziert / Leichtfüllstoffe / Verarbeitung / Sacköffnung / Leichter tragen

 

Womit verlege ich am besten Fliesen und Stein?

MUREXIN_Logo_CMYK.png

Das Beste für den Profi: MUREXIN BEST4YOU

Mit einer neuen Produktreihe startet Murexin GmbH auf dem Markt. Die BEST4YOU Linie überzeugt mit herausragenden Eigenschaften. Markant ist auch die Aufmachung der neuen Produkte, die mit einem silbernen X und sattem Schwarz für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt.


Bei der Produktentwicklung standen die Wünsche der Profis auf der Baustelle im Vordergrund. Die erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Murexin-Entwicklungsabteilung legten Know-how und Visionsgeist in die Formulierung der Rezepturen, um den hohen Anforderungen der Verarbeiter gerecht zu werden.


„Damit sich ein Produkt für die BEST4YOU Reihe qualifiziert, muss es vier Voraussetzungen erfüllen: Es muss in der Praxis eine maximale Performance aufweisen, eine hohe Arbeitserleichterung bieten, gut zur Umwelt und zur Gesundheit des Verarbeiters sein und über eine überdurchschnittlich gute Qualität in der Zusammensetzung verfügen“, beschreibt Gernot Wagner, Leitung Produktmanagement und Marketing die Ansprüche an die Linie.


Das „X“ aus dem Herzen des Murexin-Schriftzugs steht mit seinen vier Enden für diese Quattro-Eigenschaften. Die Farbcodes sind an die jeweilige Produktsparte angelehnt und erlauben den Zielgruppen wie Bodenleger, Fliesenleger, Beschichter, Abdichter oder Raumausstatter eine rasche Orientierung. Speziell entwickelte Symbole in Wabenform auf den Gebinden dargestellt, zeigen die Einsatzbereiche der Produkte an.


„Mit dieser Produktlinie wollen wir am Markt noch stärker als bisher unsere Kompetenz unter Beweis stellen. Die Verarbeiter kennen uns als zuverlässigen Partner vom Objektbereich, über das Tagesgeschäft bis hin zu Spezialaufträgen. Mit einem BEST4YOU Produkt kann der Profi darauf vertrauen, das beste Ergebnis unter Einsatz von minimaler Kraft, wenig Zeit, mit optimalen Verarbeitungseigenschaften und in Topqualität zu erzielen“, so Peter Reischer, Vertriebsleitung Murexin GmbH.


Mehr Informationen unter www.murexin.com/best4you

Weiterführende Inhalte